Köln-Junkersdorf ¦¦ Mehrfamilienhaus ¦¦ Sanierung oder Neubau

50858 Köln, Mehrfamilienhaus zum Kauf

  • Etagenanzahl im Haus
    2
  • Wohnfläche ca.
    248 m²
  • Grund­stücks­fläche ca.
    497 m²
  • Zimmer
    12
  • Schlafzimmer
    6
  • Badezimmer
    6
  • Baujahr
    1901
  • Verfügbar ab
    nach Vereinbarung
  • Kaufpreis
    1.285.000 EUR

Anlagen / Links

Objektdaten

  • Objekt ID
    21RH179
  • Objekttypen
    Haus, Mehrfamilienhaus
  • Adresse
    50858 Köln
  • Etagen im Haus
    2
  • Wohnfläche ca.
    248 m²
  • Grund­stück ca.
    497 m²
  • Nutzfläche ca.
    86 m²
  • Zimmer
    12
  • Schlafzimmer
    6
  • Badezimmer
    6
  • Balkone
    1
  • Terrassen
    1
  • Heizungsart
    Zentralheizung
  • Befeuerung
    Gas
  • Baujahr
    1901
  • Zustand
    renovierungsbedürftig
  • Status
    vermietet
  • Verfügbar ab
    nach Vereinbarung
  • Stellplatz:
    2 Stellplätze
  • Käufer­provision
    2,97% inkl. MwSt.
  • Kaufpreis
    1.285.000 EUR

Ausstattung / Merkmale

  • Balkon
  • Kabel-/Sat-TV
  • Keller
  • Terrasse

Beschreibung

Liebe Interessentin,
lieber Interessent,

wir freuen uns über Ihren Besuch und Ihr Interesse an dieser Immobilie.

Aufgrund der aktuellen Situation bieten wir Ihnen bei näherem Interesse ausschließlich Einzelbesichtigungen an. Selbstverständlich halten wir uns dabei an die aktuell gültigen Vorgaben und Empfehlungen zum Umgang mit Menschen.

Bei Fragen stehen wir Ihnen gerne telefonisch und per E-Mail zur Verfügung.
Wir freuen uns auf Ihre Kontaktaufnahme und bleiben Sie gesund!

Herzliche Grüße
Ihr Team von Rudkowski&Hag
#Lieblingsmakler

-----
Sie suchen für sich und Ihre Familie ein neues Zuhause und möchten Ihren Arbeitsplatz im neuen Heim integrieren? Sie suchen eine Kapitalanlage? Dann könnte diese Immobilie genau das sein, wonach Sie schon so lange gesucht haben.

GRUNDLEGENDES:
Dieses 2,5-geschossige Eckhaus aus dem Jahre 1901, besteht aus einem teilunterkellerten Vorderhaus mit 3 (alternativ 4) Wohnungen/Appartements und dem Hinterhaus, welches im Jahre 1960 hergestellt wurde.
Die Gebäude wurden in Massivbauweise erstellt und zur Straße hin verklinkert.

Die Maisonettewohnung im Hinterhaus kann zusammen mit der Wohnung im Erdgeschoss des
Vorderhauses eigengenutzt und nach Modernisierung bezogen werden. Ebenfalls verfügt das Hinterhaus über einen eigenen Eingang an der Seite des Hauses, welcher durch die große Einfahrt erreicht werden kann. Hier bietet sich auch Fläche für 2-3 PKW's.
Eine nahezu uneinsehbare Terrasse mit Zugang zum großzügigen Garten runden diese Immobilie ab.

AUFTEILUNG:
Die gesamten Fläche der Wohneinheiten beträgt ca. 295 m² und teilt sich wie folgt auf.

- WE1: Eine ca. 57m² große 2-Zimmer-Wohnung im EG des Vorderhauses, (derzeit mit der Einheit im Hinterhaus verbunden) - bezugsfrei.

- WE2: Eine ca.153m² große Maisonettewohnung im kompletten Hinterhaus inkl. 2 Terrassen; eine davon auf dem Flachdach des Hinterhauses mit 34m²; eine Terrasse im EG am Hinterhaus zum Garten hin gelegen - bezugsfrei.

- WE3: Ein ca. 31m² großes 1-Zimmer-Appartement im OG des Vorderhauses - derzeit vermietet.

- WE4: Ein ca. 18m² großes 1-Zimmer-Appartement im OG des Vorderhauses - derzeit vermietet.

- WE5: Ein ca. 36m² großes 2-Zimmer-Appartement im voll ausgebauten Dachgeschoss des Vorderhauses - derzeit vermietet.

Hinzu kommen noch die Hausflure mit einer Fläche von ca. 16m² und im Keller sind rund 22m² vorhanden.

ZUSTAND:
1960 wurde das Objekt grundlegend modernisiert und fortlaufend renoviert und erneuert. Der aktuelle Zustand ist jedoch entsprechend der zukünftigen Nutzungsweise abzugleichen und zur berücksichtigen.
Sowohl die grundlegende Modernisierung und Erweiterung von Wohneinheiten als auch die vollständige Neuprojektierung sind hier möglich.

Wir haben Ihren Traum beschrieben? Das freut uns von Herzen.
Dann nutzen Sie die Chance und melden sich bei uns für ein persönliches Kennenlernen und einen zeitnahen Besichtigungstermin.

Ausstattung

Das Beste in Kürze:

- Mehrfamilienhaus mit 5 Wohneinheiten
- Baujahr um 1900 // modernisiert in den 1960er Jahren
- Beliebte Lage von Junkersdorf
- großzügiger Garten mit geschützter Terrasse
- Gaszentralheizung aus dem Jahre 1997
- Fortführung als Mehrfamilienhaus oder Neuprojektierung denkbar
- Frontbreite ca. 10,5m
- Neubau nach §34 BauGB möglich

Unsere Expertise:
Menschen & Immobilien - Wir beweisen, dass Immobilienvermarktung auch anders geht!

Planen Sie den Verkauf Ihrer Immobilie, so ist es entscheidend für Sie, deren Marktwert zu kennen. Kennen Sie die Top 5 Missverständnisse bei der Immobilienbewertung?
Lassen Sie kostenfrei und unverbindlich den aktuellen Wert Ihrer Immobilie professionell durch einen unserer Immobilienspezialisten einschätzen.

Als Kölner Familienunternehmen in der 2. Generation bauen wir Ein- und Mehrfamilienhäuser von der Eifel bis ins Ruhrgebiet. Seit der ersten Bleistiftskizze eines Umrissplans im Jahr 1965 wissen wir, dass es beim Bau und der Entwicklung von Immobilien auf unternehmerische Tugenden, wie Ehrlichkeit, Fleiß und Gewissenhaftigkeit, ankommt, um unseren Kunden in positiver Erinnerung zu bleiben.

Sonstige Informationen

Hinweise zur Dienstleistung & Courtage:

Alle Angaben sind ohne Gewähr und basieren ausschließlich auf Informationen, die uns von unserem Auftraggeber übermittelt wurden. Wir übernehmen keine Gewähr für die Vollständigkeit, Richtigkeit und Aktualität dieser Angaben.
Der Vermittlungs- oder Nachweisvertrag mit uns und/oder unserem Beauftragten kommt durch schriftliche Vereinbarung oder durch die Inanspruchnahme unserer Tätigkeit auf der Basis des Objekt-Exposés und seinen Bedingungen zustande.

Das Honorar in Höhe von 2,97% auf den Kaufpreis inkl. MwSt. ist bei notariellem Vertragsabschluss für die Vermittlung oder den Nachweis der Immobilie verdient und fällig und von dem Käufer an die Rudkowski & Hag Immobilien GmbH zu zahlen. Die Höhe der Bruttocourtage unterliegt einer Anpassung bei Steuersatzänderung. Grunderwerbssteuer, Notar- und Gerichtskosten trägt der Käufer.

Sollte das von uns nachgewiesene Objekt bereits bekannt sein, teilen Sie uns dieses bitte unverzüglich mit. Die Weitergabe dieses Exposés an Dritte ohne unsere Zustimmung löst gegebenenfalls Courtage- bzw. Schadensersatzansprüche aus. Im Übrigen gelten die allgemeinen Geschäftsbedingungen für die Rechtsbeziehung zwischen Ihnen und der Rudkowski&Hag Immobilien GmbH.

Lage

Köln Junkersdorf - zentral, linksrheinisch und die Heimat vieler junger Familien.
Weite Alleen, schöne Siedlungen im Bauhausstil, denkmalgeschützte Höfe und nicht zuletzt das attraktive Neubaugebiet wie die Klosterhöfe.

Seit vielen Generationen zählt Junkersdorf zu den beliebtesten Veedeln Kölns und zählt offiziell zum Stadtbezirk Lindenthal. Hier vereinen sich urbane Lebensqualität, die Nähe zur Natur und das pulsierende Großstadtleben.

Als gewachsenes Viertel bietet Junkersdorf einen hohen Freizeit- und Erholungswert zugleich. Geschäfte des täglichen Bedarfs, kleine Restaurants oder Cafés aber auch Kita- und Schuleinrichtungen findet man in unmittelbarer Nähe. Die Einwohnerzahl und Infrastruktur in Junkersdorf wachsen stetig. Unter anderem durch zahlreich realisierte Projekte wie Stadtwaldviertel, Klostergärten/-höfe.

Neben dieser hohen Lebensqualität punktet Junkersdorf auch mit einer perfekten Verkehrsanbindung. Auch wenn man viele Ziele bequem mit dem Fahrrad erreichen kann, wie z.B. die nahe gelegene Sporthochschule oder das RheinEnergieSTADION stehen einige Bus- und Bahnverbindungen zur Verfügung. Mit dem Bus erreicht man in kürzester Zeit die Stadtbahnlinie 1, die einen in ca. 15 Minuten in die Kölner Innenstadt bringt. Dieselbe Zeit benötigt man auch mit dem Auto und über die Dürener Straße stadtauswärts gelangt man schnell zu den Autobahnen A1 und A4.

Die dargestellte Position der Immobilie ist nur eine ungefähre Angabe.

Direktanfrage

 SSL-verschlüsselt
Immobiliendaten-Import und Darstellung für WordPress: WP-ImmoMakler®